Wo sind unsere Wurzeln?

Angeregt durch die von meinem Großvater, Ernst Otto Wuth, angefangene Familienforschung, suche ich seit 30 Jahren (1985) nach der Geschichte meiner Vorfahren. Nach ihrem sozialen Umfeld und ihrem Werdegang.

Alle von mir gesammelten Daten sind selbstverständlich dokumentarisch belegt. Einzig Hanns WUTH um  1621, Barthol WUHD um 1632, Hans WUHD um 1630 und Johannis WUHD um 1640 habe ich, aus Gründen der besseren Übersicht, einen "gemeinsamen" Vater (Imago Wuhd) gegeben.

Bitte machen Sie regen Gebrauch von der Seite "EINTRAG" und helfen Sie mit diese Sammlung zu vervollständigen.

Alle Einträge werden mit dem Passwort belohnt und Sie können dann ungehindert in den Unterlagen stöbern. 

 

 Nachdem ein gemeine Clage und böeß
geschrey gegen und wieder Laurens Nuppenow.
gewesenen Inwohners zum Arnßvelde, bey des [Ahrensfelde]
benachbartes unnd sonstes im Landt hin und
wieder, erscholtes, alß daß er sich des loses
vnnd in Gottswort, auch des Keyserlichens
Nechstens Hochverbottenen Aberglaubischens wir,,
kenen, Segenen, unnd böyttens bey den Armen
Baweßleuhtes, uber Menschen und Viehe, hin ,,
und wieder im Lande, gebrauches, die Leuhte
 dardurch ergern, und in Gottlosen Aberglau,,
 ben mit sich uerfuhres, und denselben, Ihren
 sauren Schweiß abliegen und triegen thut;
 Dahero dann die Pfarrherrs und Predigers
Gottliches wortts, in den Kirchen und Pre,,
 digten hin und wieder gegen solche und
 dergleichen offenbare un[v]uerschamte Gott,, 
 Aberglaubische Leuthbetriegere und Buben
 ernstliche straffe vorzunehmen, und dem
selben Gottlosen und Teufflischem unwesend
 mit macht zu stewren und zu wehren, die
 Obrigkeiten und ihre zur hörere ins gemeine,
 Trewlich ermahnet und angehaltten haben,
 und aber besagter Laurentz Nuppenow
von solch einem unchristlichem Teuffelschem
 betruegh und unwesens, wieder beschehent

Mitglied der Genealogischen Gesellschaft, Sitz Hamburg e.V., Hamburg

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen e.V., Erfurt

Mitglied FAMILIA AUSTRIA  

Mitglied der Pommersche Greif e.V

produced by deep visions Multimedia GmbH